Letzte Änderung: 13. Juli 2018 / 20:03 Uhr [Homepage aktualisieren]
 

Aktuelles

 

Abschlussbericht 13. Ried-Open

 

GM Lev Gutman gewinnt Ried-Open 2018
vor FM Vladimir Podat und FM Thomas Höfelsauer

 

Teilnehmerliste

Ergebnisse 1. Runde

Ergebnisse 2. Runde

Ergebnisse 3. Runde

Ergebnisse 4. Runde

Ergebnisse 5. Runde

Ergebnisse 6. Runde

Ergebnisse 7. Runde

Abschlusstabelle

 

Fortschrittstabelle

 
     

Sonderranglisten

TWZ 2300-2101
1. FM Ruff, Maximilian

TWZ 2100-1901
1. Hornung, Thomas

TWZ 1900-1701
1. Poschadel, Andreas

TWZ 1700-1501
1. Krishnan, Ritvik

TWZ 1500-0001
1. Engemann, Till

Seniorenwertung
1. GM Gutman, Lev

Damenwertung
1. WIM Heinemann, J.

Jugend U18 (ohne U14)
1. Thomsen, Phil

Jugend U14
1. Köllner, Ruben

 

Bezirk Bergstraße U25
1. Thomsen, Phil

 

Die Preisgewinner sind in den Tabellen gelb markiert

 
 

Auswertungen

 

DWZ

 Elo

 
     

Sonstiges

Fotomix Sa./So.

Fotomix Mo.

Fotomix Di.

Siegerehrung

     

v. l.: FM Thomas Höfelsauer (3. Platz), GM Lev Gutman (1. Platz),
und FM Vladimir Podat (2. Platz)

 
DWZ-Auswertung 4-Spieler-Rabatt Elo-Auswertung
 

Das Schachturnier mit dem besonderen Flair

geräumiger Spielsaal   idyllische Umgebung Aufenthalt im Pavillon
     
Digitaluhren überwiegend Holzbretter täglich warmes Mittagessen
gute Lichtverhältnisse kostenlose Parkplätze preiswerte Verpflegung
Analyseraum behindertengerechte Spielstätte ruhige Turnieratmosphäre
preisgünstige Übernachtungen

www.ried-open.de

direkte Autobahnanbindung


 Veranstalter/Ausrichter: SC Lorsch, SK Einhausen und SV Biblis
 


Alle Angaben ohne Gewähr!
Haftungsausschluss!

 


Home